Steinwand im Wohnzimmer bauen

Steinwand im Wohnzimmer bauen | SchoenesZuhause.com
© Artikelbild Rainer Sturm | Pixelio.de

Möchten Sie Ihrem Wohnzimmer ein besonderes Flair verleihen? Mit etwas handwerklichem Geschick können Sie in Ihrem Wohnzimmer eine Steinwand bauen und Ihrem Wohnzimmer auf diese Weise einen neuen, natürlichen und edlen Look geben.

Eine Steinwand macht sich vor allem in Wohnzimmer sehr gut und verleiht dem Raum einen edlen, rustikalen Charme. Heute sind diverse Wandverkleidungssysteme auf dem Markt, mit denen auch Heimwerker gut zurecht kommen, erhältlich.  Diese Wandsysteme sind in Naturstein und in Kunststein, sowie in zahlreichen Designs erhältlich. Die Auswahl reicht von hell bis dunkel, grob bis fein strukturiert, als perfekte Nachbildung oder als Original. Sie können diese Wandverkleidungssysteme sowohl im Onlinehandel erwerben, als auch  im Baumarkt vor Ort. Letzteres bietet den Vorteil, dass  Sie die einzelnen Systeme in der Regel auf Ausstellungsflächen im Original ansehen und auf sich wirken lassen können  – Fotos aus Onlineshops könnenmeist farblich vom Original abweichen. Sollten Sie im Baumarkt fündig werden, so können Sie sich die Artikelnummer und den Hersteller notieren und dann gegebenenfalls immer noch online bestellen, falls Sie dadurch am Preis sparen können. Die Wandsysteme für Steinwände bieten den Vorteil, dass von Werkzeug bis hin zum Kleber meist alles aufeinander abgestimmt ist – so kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Einige Hersteller bieten sogar Videoanleitungen für die Montage daheim an.

So bauen Sie eine Steinwand im Wohnzimmer

Das A und O beim Selbstbau einer Steinwand im Wohnzimmer ist, dass Sie die Herstellerhinweise zur Verarbeitung genau beachten.  Am sichersten fahren Sie, wenn Sie die empfohlenen Zusatzmaterialien verwenden, auch wenn diese vom herkömmlichen Zubehör preislich etwas abweichen.

Noch mehr zu lesen?  Bluetooth Lautsprecher überzeugen

Bei einem Wandsystem mit täuschend echter Steinnachbildung als Paneelen, geht die Arbeit relativ schnell vorwärts. Zunächst werden die Paneelen für die Wand passend zurecht gesägt und im Anschluss entweder direkt mit Schrauben und gegebenenfalls passenden Dübeln an die Wand befestigt oder aber auf einer Unterkonstruktion / Holzunterlattung aufgebracht. Diese Arbeit ist auch für Laien einfach umzusetzen und schnell gemacht. Nachdem Sie Ihre Wand vollständig als Steinwand verkleidet haben, wird die dazugehörige Spachtelmasse für die Fugen angerührt und in die Fugen eingebracht. Fertig ist Ihre selbst gebaute Steinwand!

Video: Die Superheimwerker – Steinwand im Wohnzimmer

 

 

Werbung

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de

Nach oben