Schnurlose Telefone – Was ist wichtig?

Schnurloses Telefon | SchoenesZuhause.comDie Anzahl der Telefone, bei denen der Hörer mit einem Kabel angeschlossen ist, ist weltweit stark rückläufig. Das zeigt sich auch im Fachhandel, wo die Palette der Angebote solcher Modelle ständig kleiner wird. Dieser Trend ist sehr verständlich, denn schnurlose Telefone stellen einen deutlich höheren Nutzungskomfort zu Verfügung, weil sie sich innerhalb einer bestimmten Reichweite überallhin mitnehmen lassen. Allerdings sollte man beim Kauf darauf achten, dass der jeweilige Standard auch im Anwendungsland zugelassen ist.

Im Jahr 1984 wurden dazu mit CT1 die ersten Standards erarbeitet. Bereits ein Jahr später folgte mit dem CT2 der erste digitale Standard entwickelt, der auch als MPT1375 bezeichnet wurde und den Frequenzbereich zwischen 864 und 868 Megahertz nutzt. Seit 1992 gilt in Europa der DECT Standard für schnurlose Telefone. Ihm ist der Frequenzbereich 1.880 bis 1.900 Megahertz zugeordnet worden. Das Kürzel steht für Digital Enhanced Cordless Telecommunications und der damit verbundene Standard kann unter ETSI EN 300 175 nachgelesen werden.

Was viele Menschen noch von der Nutzung schnurloser Telefone abhält, ist der Aspekt der Sicherheit. Genau diesem Problem wurde mit der Entwicklung des DECT-Standards Rechnung getragen. Zuerst muss das Mobilteil der Basisstation seine Betriebsbereitschaft mitteilen. Dabei ist ein Anmeldeschlüssel erforderlich. Ein weiterer wird für jeden einzelnen Rufaufbau verwendet. So wird ausgeschlossen, dass über die Basisstation Verbindungen von nicht zugelassenen Mobilteilen aufgebaut werden können.

Den Schwerpunkt bei der Abhörsicherheit der Anrufe über schnurlose Telefone stellt DECT Standard Cipher dar. Dabei handelt es sich um einen Code für eine Verschlüsselung der zu übertragenden Daten, der sowohl der Basisstation als auch den Mobilteilen bekannt sein muss. Ob schnurlose Telefone eine solche Verschlüsselung verwenden, ist leider häufig nur daran erkennbar, dass an der Basisstation nur Mobilteile angemeldet werden können, die bereits im Lieferumfang mit enthalten sind.

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de