Rezept: Spargel einmal ganz anders

Es muss nicht immer Spargel mit Sauce Hollandaise sein. Spargelrezepte gibt es in zahlreichen Variationen. Ein Rezept mit diesem Gemüse einmal ganz anders, möchten wir Ihnen vorstellen.


Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Spargel (frisch)
  • 100 g Paniermehl
  • 2 Ei(er), verquirlte
  • 100 g Mehl
  • 250 g Gekochter Schinken (in Scheiben)
  • 250 g Gouda oder Edamer (in Scheiben)
  • Öl zum Braten

Zubereitung

  • Zunächst wird der frische Spargel geschält.
  • Kochen Sie ihn anschließend in Salzwasser mit einem kleinen Stück Butter gar. Er sollte nicht weichgekocht werden, sondern noch Biss haben.
  • Nachdem der er gar ist, nehmen Sie jeweils 2-3 Spargelstangen und umwickeln Sie sie mit einer Scheibe Käse und darum eine Scheibe Schinken.
  • Damit sich die Spargelröllchen nicht aufrollen, können Sie sie mit einem Zahnstocher fixieren.
  • Wenden Sie die Spargelröllchen in Mehl und ziehen Sie sie durch die verquirlten Eier.
  • Jetzt noch nur in Parniermehl wälzen und in einer Pfanne mit erhitztem Öl goldbraun anbraten.

Diese panierten Spargelröllchen können Sie heiß oder kalt genießen – beides schmeckt.

Bild: uschi dreiucker – pixelio.de

Werbung

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de

Nach oben