Rauchmelder retten Leben!

© Stephan Poost / PIXELIO

Rauchmelder sind Lebensretter und sollten in keinem Haushalt fehlen! Sie erkennen Rauchgase und schlagen frühzeitig Alarm. Unser Haus ist komplett mit Rauchmeldern und auch Gasmeldern ausgestattet. In den letzten Jahren konnten bereits zwei mögliche Brände verhindern werden.

Für mich ist Sicherheit, gerade in einem Haushalt mit 3 kleinen Kindern oberstes Gebot! Obwohl ich immer auf der Hut bin, weiß ich nun wie schnell es zum Brand kommen kann. Das erste Mal war es der Toaster der den Alarm auslöste, weil er das Toastbrot nicht auswerfen wollte. Das zweite Mal wurde es dann schon gefährlicher, ich hatte eine Pfanne mit Fett auf der Herdplatte und ich vergaß sie als plötzlich das Telefon klingelte und ich verließ den Raum für mehrere Minuten. Ich darf mir gar nicht ausmalen, was passiert wäre wenn wir zu dem Zeitpunkt keinen Rauchmelder im Einsatz gehabt hätten.

In Deutschland verunglücken durch Feuer jedes Jahr ca. 600 Menschen zuhause. Davon werden 70 Prozent der Brandopfer nachts im Schlaf überrascht. Das verheerende daran ist, dass Rauchgase nicht wecken – ganz im Gegenteil sie wirken einschläfernd. Durch das Feuer wird Kohlenmonoxid freigesetzt, dieses Gas führt zur Bewusstlosigkeit und dann schließlich zum Tod. Rauchgase entwickeln sich schneller als dass sich das Feuer ausbreitet, häufig sterben deshalb die Brandopfer nicht an den Verbrennungen, sondern an einer Kohlenmonoxidvergiftung.

Durch den Einsatz von Rauchmeldern kann diese Gefahr fast vollständig ausgeschlossen werden. Denn Rauchmelder erkennen die Gefahr frühzeitig und sie warnen zuverlässig, vor allem nachts sind sie lebensrettend. In vielen europäischen Ländern und auch in den USA sind Rauchmelder Pflicht, was auch gut ist! Soweit ich weiß sind wir nämlich von unserer Nachbarschaft die Einzigen, die Rauch- und Gasmelder im Einsatz haben – erschreckend, aber wahr!

Noch mehr zu lesen?  Spielgeräte im Garten

Bei den Rauchmeldern sind Funk-Rauchmelder gegenüber Stand-Alone-Rauchmeldern vorzuziehen. Funkrauchmelder kommunizieren untereinander und der Alarm schlägt dann bei Rauch in allen Räumen gleichzeitig.

Werbung

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de

Nach oben