Herbstliche Urlaubsgrüße an Familie und Freunde senden Foto: djd

Malerische Herbstgrüße

Anstelle der Standardmotive könnte man aus dem Herbst- oder auch Winterurlaub zur Abwechslung doch mal etwas ganz Individuelles senden. Einen eigens kreierten Postkartengruß.
Herbstliche Urlaubsgrüße an Familie und Freunde senden Foto: djd
Herbstliche Urlaubsgrüße an Familie und Freunde senden
Foto: djd

(mpt-23) Indian Summer mit malerisch bunten Blättern. Vor allem Hobbyfotografen kommen jetzt im Herbst voll auf ihre Kosten. Wenn die strahlend bunten Blätter einen Kontrast zum blauen Himmel darbieten.

Herbstliche Urlaubsgrüße an Familie und Freunde senden

Anstelle der Standardmotive könnte man aus dem Herbst- oder auch Winterurlaub zur Abwechslung doch mal etwas ganz Individuelles senden. Einen eigens kreierten Postkartengruß. Mit einer passenden App, wie beispielsweise der von Urlaubsgruss.com, kann man schnell aus selbst erstellten Fotografien einen wunderschönen, handgemachten Urlaubsgruss nach Hause an die Familie und Freunde senden.

Aus digital wird postalisch

Im Zeitalter der Internetservices und mobilen Endgeräte, stellen viele Dienstleister bequem und einfach zu handhabende Internetservices bereit mit denen man ganz schnell und einfach selbst Fotografiertes online weiterleiten kann und das Motiv dann per Post an den Adressaten weitergeleitet wird.

Vielseitige Möglichkeiten

Die Gestaltungsmöglichkeiten der Apps bieten einiges an kreativen Optionen an. Wenn man sich beispielsweise nicht für ein einziges Urlaubsmotiv entscheiden kann, dann kann man aus mehreren Motiven im Handumdrehen ganz einfach eine Collage zaubern.

Weihnachtsgrüße versenden

Auch für die bevorstehende Weihnachtszeit ist die Nutzung solcher Foto-Apps eine prima Sache. Urlaubsgrüße aus dem Winterurlaub oder Weihnachtsgrüße an Verwandte und Bekannte senden geht so blitzschnell und individuell. Natürlich kann man neben dem Postkartenversand auch weitere Fotogeschenke gestalten. Decken, Tassen, Kalender oder Handy-Cover, dem Ideenreichtum sind kaum Grenzen gesetzt und wer freut sich nicht darüber, wenn jemand an ihn gedacht hat. Das ist vor allem auch eine Gelegenheit, entfernter wohnenden Verwandten mal einen besonderen Gruß zukommen zu lassen.

Storytelling mal anders

Sogar kleine Geschichten lassen sich somit erstellen. Sogenannte Fortsetzungs-Postkarten, bieten die Möglichkeit eine kleine Fotogeschichte in mehreren Teilen zu versenden. So ist die Postkarte eine prima Urlaubsbegleitung, mit der man den Daheimgebliebenen seine Urlaubserlebnisse Stück für Stück berichten kann. Einzelne Foto-Postkarten nacheinander und aufeinander abgestimmt versenden und schon ist die Fotogeschichte fertig.

Noch mehr zu lesen?  Plasmafernseher versus LCD Fernseher

Als besonderen Clou kann man die einzelnen Karten an verschiedene Verwandte oder Bekannte senden, welche möglichst nahe beieinander wohnen. Um die komplette Urlaubsstory zu verstehen, müssen sich dann alle Urlaubskarten-Empfänger zusammensetzen und die einzelnen Karten zueinanderbringen bzw. zusammenfügen.

So wird aus einer einfachen Postkarte etwas ganz Besonderes, das viele Menschen sogar noch ein Stück näher zusammenbringt.

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de