Garten & Outdoor

Der Garten als Outdoor-Zimmer erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Immer mehr Menschen entdecken ihre Lust zum Gärtnern. Der Garten dient zur Entspannung von einem arbeitsreichen Tag und es werden Obst, Kräuter und Gemüse angebaut. Um einen Garten optimal zu nutzen und den Ertrag im Gemüsegarten zu erhöhen, benötigt man eine gute Vorbereitung. Für entstehende Fragen, liefert SCHÖNES ZUHAUSE Tipps und Tricks für Hobbygärtner und Gartennutzer.

Lavendel zurückschneiden – so geht’s

Lavendel ist vielseitig verwendbar, duftet angenehm und ist eine wahre Augenweide. Die lila Pflanze ist pflegeleicht, sollte jedoch regelmäßig zurückgeschnitten werden um zu gedeihen. Erfahren Sie in diesem Beitrag wie Sie Lavendel zurückschneiden.

Dauerholz – Wellness für die Terrasse

Eigentlich führt bei Holzdielen kaum ein Weg an einem chemischen Schutzmantel vorbei, damit ihnen Eis, Frost und Schnee in der kalten Jahreszeit nichts anhaben können. Anders bei speziellen, wachsimprägnierten Dielen wie zum Beispiel von Dauerholz: Sie sind so robust und pflegeleicht, dass sie Wind und Wetter auf natürliche Weise trotzen. Es genügt, die Dielen vom Laub zu befreien und bei Bedarf mit einem leichten Wasserstrahl zu säubern.

Thuja-Hecke schneiden – so machen Sie es richtig

Die Thuja-Hecke ist sehr beliebt. Zum einen wächst sie sehr dicht und hoch und kann somit als Sichtschutz im Garten gepflanzt werden, zum anderen handelt es sich hierbei um eine immergrüne Hecke die relativ pflegeleicht ist. Allerdings sollten Sie die Thuja-Hecke regelmäßig schneiden.

Hortensien: Blütenzauber für Kübel und Beet

Wenn es im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon so richtig schön grünt und blüht, ist das der größte Lohn für den Hobbygärtner. Deshalb erfreuen sich auch die relativ pflegeleichten Bauernhortensien sowohl als Kübel- als auch als Beetpflanzen ständig wachsender Beliebtheit. Dennoch kann man zum Beispiel beim Rückschnitt einiges falsch machen und dann war’s das zunächst mit der Blütenpracht.

Petunien richtig pflegen

Petunien sind in zahlreichen Sorten und Farben erhältlich. In den vergangenen Jahren sind viele neue Sorten hinzugekommen, dies wissen Petunien-Liebhaber zu schätzen.

Bekämpfungsmaßnahmen – braune Blätter bei Kirschlorbeer

Kirschlorbeer ist eine sehr beliebte Heckenpflanze, denn sie zählt zu den immergrünen Pflanzen und ist pflegeleicht. Sollten Sie jedoch vermehrt braune Blätter bei Kirschlorbeer beachten, sollte die Ursache geklärt werden, um richtige Bekämpfungsmaßnahmen einzusetzen. Braune Blätter bei Kirschlorbeer kann verschieden Ursachen haben.

Eigenen Kiesgarten anlegen

Kies eignet sich hervorragend um Garten schön zu gestalten. Ein Kiesgarten ist nicht nur sehr pflegeleicht, er kann auch mit verschiedenen Kiessorten Teilbereiche im Garten optisch hervorheben. Wie Sie einen Kiesgarten anlegen können, wird Ihnen in diesem Beitrag erklärt.

Rückenschonend durch die Erntesaison – Der „Rollblitz“ macht’s möglich

Wer vor allem beim Bücken Probleme hat, erleichtert sich die Arbeit mit einem Auflesegerät. Modelle wie der „Rollblitz“ beispielsweise werden an einem Stiel rückenschonend über den Boden geführt. Sein Drahtkorb liest dabei Obst ebenso komfortabel auf wie Nüsse, Eicheln oder Kastanien…

Balkongestaltung von Nicest Things

Mit ein bisschen Farbe, Deko und Schätzen vom Sperrmüll gelingt die Balkongestaltung vom tristen Balkon zum kleinen Paradies. Vera von Nicest Things zeigt Ihnen, wie Sie mit wenigen Mittel einen bezaubernden Balkon herrichten können.

Garten & Outdoor

Der Garten als Outdoor-Zimmer erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Immer mehr Menschen entdecken ihre Lust zum Gärtnern. Der Garten dient zur Entspannung von einem arbeitsreichen Tag und es werden Obst, Kräuter und Gemüse angebaut. Um einen Garten optimal zu nutzen und den Ertrag im Gemüsegarten zu erhöhen, benötigt man eine gute Vorbereitung. Für entstehende Fragen, liefert SCHÖNES ZUHAUSE Tipps und Tricks für Hobbygärtner und Gartennutzer.

Dauerholz – Wellness für die Terrasse

Eigentlich führt bei Holzdielen kaum ein Weg an einem chemischen Schutzmantel vorbei, damit ihnen Eis, Frost und Schnee in der kalten Jahreszeit nichts anhaben können. Anders bei speziellen, wachsimprägnierten Dielen wie zum Beispiel von Dauerholz: Sie sind so robust und pflegeleicht, dass sie Wind und Wetter auf natürliche Weise trotzen. Es genügt, die Dielen vom Laub zu befreien und bei Bedarf mit einem leichten Wasserstrahl zu säubern.

Weiterlesen »

Thuja-Hecke schneiden – so machen Sie es richtig

Die Thuja-Hecke ist sehr beliebt. Zum einen wächst sie sehr dicht und hoch und kann somit als Sichtschutz im Garten gepflanzt werden, zum anderen handelt es sich hierbei um eine immergrüne Hecke die relativ pflegeleicht ist. Allerdings sollten Sie die Thuja-Hecke regelmäßig schneiden.

Weiterlesen »

Hortensien: Blütenzauber für Kübel und Beet

Wenn es im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon so richtig schön grünt und blüht, ist das der größte Lohn für den Hobbygärtner. Deshalb erfreuen sich auch die relativ pflegeleichten Bauernhortensien sowohl als Kübel- als auch als Beetpflanzen ständig wachsender Beliebtheit. Dennoch kann man zum Beispiel beim Rückschnitt einiges falsch machen und dann war’s das zunächst mit der Blütenpracht.

Weiterlesen »

Petunien richtig pflegen

Petunien sind in zahlreichen Sorten und Farben erhältlich. In den vergangenen Jahren sind viele neue Sorten hinzugekommen, dies wissen Petunien-Liebhaber zu schätzen.

Weiterlesen »

Bekämpfungsmaßnahmen – braune Blätter bei Kirschlorbeer

Kirschlorbeer ist eine sehr beliebte Heckenpflanze, denn sie zählt zu den immergrünen Pflanzen und ist pflegeleicht. Sollten Sie jedoch vermehrt braune Blätter bei Kirschlorbeer beachten, sollte die Ursache geklärt werden, um richtige Bekämpfungsmaßnahmen einzusetzen. Braune Blätter bei Kirschlorbeer kann verschieden Ursachen haben.

Weiterlesen »

Eigenen Kiesgarten anlegen

Kies eignet sich hervorragend um Garten schön zu gestalten. Ein Kiesgarten ist nicht nur sehr pflegeleicht, er kann auch mit verschiedenen Kiessorten Teilbereiche im Garten optisch hervorheben. Wie Sie einen Kiesgarten anlegen können, wird Ihnen in diesem Beitrag erklärt.

Weiterlesen »

Balkongestaltung von Nicest Things

Mit ein bisschen Farbe, Deko und Schätzen vom Sperrmüll gelingt die Balkongestaltung vom tristen Balkon zum kleinen Paradies. Vera von Nicest Things zeigt Ihnen, wie Sie mit wenigen Mittel einen bezaubernden Balkon herrichten können.

Weiterlesen »