Eiskaffee Rezept

Eiskaffee – das Trendgetränk

Wer kennt ihn nicht aus dem Urlaub? Eiskaffee, das Trendgetränk in jedem Sommer. Wunderbar erfrischend mit der idealen Verbindung von Süße und der Bitterkeit des Kaffees. Jeder Schluck macht wach und kühlt den Körper von innen. Eiskaffee ist der ideale Sommerdrink.

Wie Du das Getränk einfach und mega lecker zubereiten kannst, zeigen wir Dir hier in unseren drei Eiskaffee Rezepten.

Frappe – die griechische Variante – Rezept für 1 Person

Zutaten:

  • 1 EL Instant Kaffeepulver
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Likör (Amaretto, Bailey´s)
  • Crushed Eis
  • Milch/Sahne nach Geschmack

Werbung:

Zubereitung: Gib Kaffeepulver, Zucker und Crushed Eis mit 3 EL Wasser in einen Mixer. Mixe den Inhalt bis sich der Kaffee aufgelöst hat und sich brauner Schaum gebildet hat. Schütte den Inhalt in ein Glas und fülle es mit Milch oder Sahne auf. Für den besonderen Pepp kannst Du noch einen Esslöffel Likör dazu geben.

 

Zimt Eiskaffee für 2 Personen

Zutaten:

  • 250 ml starker Kaffee
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • Crushed Eis
  • 1 Zimtstange

Zubereitung: Brühe einen starken Kaffee auf und lasse ihn abkühlen. Am besten machst Du das schon am Morgen. Dann kannst Du nach Feierabend gleich loslegen. Verrühre die Hälfte der Milch mit dem Zucker in einem Topf, lege die Zimtstange dazu und bringe das Ganze unter rühren zum Kochen. Lasse das Ganze etwa 1 Minuten köcheln. Nimm den Topf vom Herd und lasse es auskühlen.

Wenn beides abgekühlt ist, fülle beides in ein schmales, hohes Gefäß. Gib die restliche Milch dazu und entferne die Zimtstange. Mixe den Inhalt mit einem Pürierstab und serviere den Eiskaffee über Crushed Eis.

Noch mehr zu lesen?  Lupinesse - Rein pflanzliches Eis

 

Klassischer Eiskaffee für 1 Person

Zutaten:

  • 220 ml Kaffee
  • 1  große Kugel Vanilleeis
  • 1 EL Zucker
  • Sahne (geschlagen)
  • Kakaopulver oder Schokoraspel

Zubereitung: Koche den Kaffee auf, süßen ihn mit Zucker und lasse ihn abkühlen. Fülle die geschlagene Sahne Spritzbeutel füllen. Fülle den kalten Kaffee in ein Glas, gib die Kugel Eis dazu und Spritze eine Sahnehaube darüber. Bestreue den Eiskaffee mit Kakaopulver oder Schokoraspel.

Tipp: Natürlich kannst Du auch jedes andere Sahneeis benutzen. So wie es Dir schmeckt. Probier einfach eine bisschen rum.

Wir wünschen Dir einen wunderschönen Sommer.

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de