Selbstgemachte Pinnwand aus einem Korbtablett mit Blumenmuster

DIY Notizbord : So blüht das Home Office auf

Hallo, liebe Sonne! Sina macht dir jetzt Konkurrenz! Ihr Home Office lechzt nach einem frischen Lifting. Ein schnelles Do it yourself wirkt da manchmal Wunder. Und weil Ablagefläche rar ist, verbindet sie das Kreative mit dem Nützlichen. Also nix wie ran an den Schreibtisch und das häusliche Büro erstrahl wieder in frischem Sommerglanz. Die do it yourself Bastelanleitung für das neue Home Office Outfit mit dem Notizbord findet ihr weiter unten.

Deine eigenen Farben…

Wenn ihr den Look etwas gediegener haben möchtet, könnt ihr natürlich die Wand und die Blütenblätter in einem einheitlichen Farbton fürs Home Office gestalten. Zum Beispiel in mit weißer Wand und weißer Tapete, die leichte hellblaue Muster hat, könnte sie sich die Blüte herrlich elegant vorstellen. Dieses Do it yourself lässt sich ganz wunderbar in jede Einrichtung und Farbwelt integrieren. Wenn das Tablett farblich nicht passt, könnt ihr es auch mit Farbspray ansprühen. Am besten in einem alten Umzugskarton und mit Handschuhen. Dann seid ihr besser vor dem Farbnebel geschützt.

Sina ♥

 

Das brauchst du für dein Notizbord von ca. 80 cm Durchmesser im neuen Home Office:

  • 1 Korbtablett, Durchmesser von ca. 20-25 cm
  • 1/2 Tapete-Rolle
  • Kleister (abgestimmt auf die Tapetensorte)
  • ca. 40 cm mittelbreites Satinband
  • 1 Schere
  • 1 Tapetenkleisterpinsel
  • 1 Eimer oder große Schale um den Kleister anzurühren
  • 1 Spachtel zum Kleister anrühren
  • Wasser
  • 1 Bleistift
  • 1 Nagel
  • 1 Hammer
  • mehrere Pinnadeln
  • 1 PC-Drucker
  • 1 DIN A 4 Papier
  • *evtl. ein Stück Pappe, DIN A 4

Und so einfach geht’s:

step-by-step

Vorbereitung deines do it yourself:

  • Suche dir eine Tapete aus, in der Farbe deiner Wahl. Sie bildet später die Blütenblätter deines Blumen-Notizbords. Mein Tipp: Mutige greifen zu kräftigen Farben. Puristen eher zu Weiß und Naturtönen. Romantiker freuen sich über Pastellnuancen.
Noch mehr zu lesen?  Frühjahrsdeko selbst gemacht

Schablone anfertigen

  • Drucke die Schablonenvorlage auf ein festes DIN A 4 Papier aus. Schneide das Blatt aus dem Papier aus. *Wenn dein PC-Drucker kein starkes Papier handhaben kann, kannst du den Ausdruck auch auf ein Stück Pappe übertragen, dann ist die Schablone später noch stabiler. Übertrage mit einem Bleistift den Schablonenumriss auf die Tapetenrückseite. Du benötigst etwa 16 Blätter für das DIY. Wenn du Material sparen möchtest, kannst du die Hälfte der Blütenblätter auch schräg halbieren und ganze und halbierte Blätter abwechselnd überlappend ankleben.

Blüte formen

  • Halte das Tablett an die Wand, wo es platziert werden soll. Zeichne den Umriss mit einem Bleistift an die Wand. Mische den Kleister nach der Gebrauchsanweisung deiner Packung an und kleistern die Blätter gut ein. Mein Tipp für Ungeübte: Rühre den Kleister am besten erst mal dickflüssiger an. Ist er fürs Einpinseln zu dick, kannst du ihn nach und nach mit Wasser verdünnen, bis er die perfekte Konsistenz hat. DO It Yourself Tipp: Je schwerer die Tapete ist, desto dicker muss der Kleister sein. Pinsel die Blätter nach einander ein und klebe diese überlappend dem Umriss an der Wand folgend auf. Hast du die Rosette fertig aufgeklebt, lasse sie etwas antrocknen.

Tablett vorbereiten

  • Durch die Korbspalten am Tablettrand das Satinband ziehen, bis das komplette Tablett einmal damit umrundet ist. Am Ende des Bandes einen Bleistift knoten. Mit diesem kannst du später deine Notizzettel in deinem Home Office beschriften. Das Bandende sollte mindestens 20 cm lang sein, damit du genug Spielraum zum Schreiben hast. Das Tablett mit einem Nagel an die Wand hämmern.
Noch mehr zu lesen?  Insektenfalle selber bauen - so geht's

Dekorieren

  • Nun kannst du mit Pinnadeln Zettel auf dem Korbtablett feststecken und mit dem Stift Notizen darauf schreiben. Schon erstrahlt das Home Office in einem blumigen Gewand.

Glückwunsch! Du hast es geschafft! Wir wünschen dir viel Spaß mit deinem selbst gestalteten Unikat. Den Original-Artikel findet ihr auf sinaswelt.de

Werbung

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de

Nach oben