Der Herbst steht auf der Leiter - Hübsche Dekoideen | SchoenesZuhause.de

Herbstliche Dekoideen – Schätze aus der Natur

Neben Weihnachten gibt es zwei Zeitpunkte, zu denen die Menschen besonders gern dekorieren. - Das sind einerseits die Zeit vor Ostern und andererseits der Spätherbst.

Der Herbst steht auf der Leiter - Hübsche Dekoideen | SchoenesZuhause.deDekorieren – im Herbst besonders angesagt

Neben Weihnachten gibt es zwei Zeitpunkte, zu denen die Menschen besonders gern dekorieren. – Das sind einerseits die Zeit vor Ostern und andererseits der Spätherbst.

Viele herbstliche Dekoideen sind schon für ganz kleines Geld zu bekommen, wenn man das ausnutzt, was Mutter Natur zu bieten hat. Im Herbst sind das wunderschön eingefärbte Blätter. Sie unterstreichen von der Farbgebung her vor allem den mediterranen Einrichtungsstil. Die Verarbeitung ist kinderleicht, denn sie müssen einfach nur getrocknet werden. Das tut man am besten zwischen zwei Löschblättern und legt ein größeres Gewicht darauf. Anschließend kann man sie in einem einfachen Bilderrahmen als saisonale oder dauerhafte Dekoration benutzen. Weitere dekorative Dekorationen finden Sie auch auf www.zuhause.de

Herbstliche Blumendeko im Weckglas

Schöne Gefäße für Ihre herbstliche Blumendekoration findet man im Handumdrehen in der Küche. Arrangieren Sie Herbstblumen, Blätter und Beeren zu einer schönen Herbstdeko. Hierzu funktionieren wir ein schlichtes Weck-Glas zu einer Blumenvase um. Besonders schön lassen sich dabei Rosen, Hagebutten und ein paar saftig grüne Blätter kombinieren.

 

Einfache Herbstmotive beim Malern

Bunte Blätter lassen sich natürlich auch als nette Ornamente für die Gestaltung einer Wand nutzen. Dafür gibt es im Handel spezielle Ornamentwalzen. Doch es geht auch einfacher. Sollen die Blattmotive recht klein werden, dann helfen Kenntnisse aus Kindertagen. Man schneidet einfach eine große Kartoffel in Form und benutzt ihn als einfachen Stempel. Für größere Blattmotive kann man auch einen Schwamm zuschneiden und diesen verwenden. Damit kann man sich seine Motive sogar aus einzelnen Elementen nach Wahl zusammen stellen.

Noch mehr zu lesen?  Kreative Ideen zur Gestaltung Ihrer Bilderwand

Möchte man die bunten Blätter an der Wand „an einen Baum“ hängen, bestehen ebenfalls mehrere Möglichkeiten. Plastische Wirkung erzielt man, wenn man den Baumstamm und die Äste aus Krepppapier aufklebt oder zu den Wandtattoos zum Aufkleben greift. Dazu kann man Blätter aus Buntpapier oder getrocknete echte Blätter drapieren. Um sie später wieder ohne Rückstände entfernen zu können, sollten möglichst winzige Posterstrips verwendet werden.

Der Blickfang auf dem Tisch

Viele Blumen lassen sich gut trocknen und behalten dabei sogar weitgehend ihre Farben. Dafür sollte man die letzten Sonnentage auf Terrasse und Balkon ausnutzen, indem man die Sträuße kopfüber aufhängt. Direkte Sonnenstrahlung sollte dabei besser vermieden werden. Anschließend kann man die Sträuße in Vasen oder Gläser stellen. Um eine noch bessere Optik zu erzielen, können um die Vasen oder Gläser herum noch farblich passende Bänder oder Tücher drapiert werden. Auch Stecktöpfe eignen sich gut für diese Art der herbstlichen Dekoration.

©Artikelbild “Der Herbst steht auf der Leiter – hübsche Dekoideen”: HB1111 | aboupixel.de

Wer schreibt hier?

Markus

Hallo, ich bin Markus. Auf SCHÖNESZUHAUSE erwartet Dich Inspiration für Dein Zuhause, Garten und Outdoor sowie Tipps zu DIY und Dekoration finden. Entdecke leckere Rezepte und Reisetipps. Ich freue mich, wenn Du ein wenig hier bleibst.
Werbung
Werbung
Kontakt | Werbung | Mediadaten

Schreib uns einfach eine E-Mail

hallo@schoeneszuhause.de